Ganztagsbetreuung an Grundschulen

1110X450_KEYVISUAL_GANZ
Der Verein Lernmobil e. V. Viernheim bietet Schulkindern ganztätige Betreuungsangebote in Kooperation mit vier Grundschulen im Kreis Bergstraße an:

Die Grundschulen arbeiten zur Zeit nach unterschiedlichen Ganztagsmodellen. Alle Ganztagskonzepte legen dabei den Schwerpunkt sowohl auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf als auch darauf, den Kindern ein umfassendes und verlässliches Betreuungsangebot bereit zu stellen. Die Konzepte sehen dabei die Kooperation von Schule und außerschulischen Trägern bzw. Partnern vor. Die Teilnahme an einem Ganztagsangebot ist freiwillig.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

 

www.kultusministerium.hessen.de

Ganztagsangebote des Hessischen Kultusministeriums

 

www.kreis-bergstrasse.de

Familienfreundlicher Kreis Bergstraße

 

www.viernheim.de

Integriertes Konzept der Bildungs- und Betreuungsarbeit mit Kindern: Pakt für den Nachmittag

Die Beiträge für die Schülerbetreuungen und den Hort sind aus organisatorischen Gründen für 12 gleichbleibende Monatsbeträge berechnet. Die Schülerbetreuungen sind grundsätzlich an die Rahmenbedingungen des Schuljahres gekoppelt. Die Laufzeit des Schuljahres beginnt am 01.08. d. J. und endet im Folgejahr am 31.07.