Stellenangebote

Leitung „Hort am TiB“ (Schwerpunkt-Kita nach KiFöG) des Vereins Lernmobil e.V. Viernheim

Teamleitung, -führung und -entwicklung ist Ihre Sache!

 

Sie möchten mit einem multiprofessionellen und multikulturellen Team arbeiten
(Sozialpädagogin/Erzieherin/Philologin/QuereinsteigerIn).
Sie haben Erfahrung im Management von Diversity.
Sie finden es spannend, sich in pädagogischer Theorie, Konzeptentwicklung, Verwaltungsaufgaben und dem pädagogischen Alltag mit Kindern zu bewegen (60 Kinder im Grundschulalter, 100% Migrationshintergrund).
Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Pädagogik der frühen Kindheit oder Sozialpädagogik.
Vergütung nach TVöD E10, 80%.
Bewerbungsfrist: 15. November
Einstellungstermin: so bald als möglich nach Absprache.
Bewerbung an: baltes@lernmobil-viernheim.de/eckert@lernmobil- viernheim.de

 

 

Beruf:

 

SozialpädagogIn / DiplompädagogIn /LehrerIn für Grundschule

 

Stellenbeschreibung

 

Der Verein Lernmobil e.V. Viernheim, Verein für pädagogische und soziale Bildungsarbeit, ist ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe, anerkannter Träger für Integrationskurse im Auftrag des BAMF sowie weiterer Bildungsangebote im Bereich der Integrationsarbeit. Der Verein ist Träger einer Schwerpunkt-Kita (Sprachförderung) sowie Träger für den Ganztagsbetrieb an vier Grundschulen des Kreises Bergstraße.

 

Einsatzort:

 

„Hort am TiB“ (Treff im Bahnhof) Friedrich-Ebert-Str. 8, 68519 Viernheim.

 

Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Leitung des Hortes/Schwerpunkt-Kita im Auftrag des Trägers (6 MitarbeiterInnen in der Gruppenarbeit für 60 genehmigte Halbtagsplätze, verschiedene Zusatzkräfte, multiprofessionell: Sprachförderkräfte, Lehrerinnen, Heimpädagoge, Sozialarbeiterin bzw. Atelierpädagogin)
  • Zuständig für Ablauf des Betriebs, Verwaltungsanteile, Teamführung und Teamentwicklung
  • Mitarbeit in der päd. Praxis (Hausaufgaben, Mittagsversorgung, Projektangebote und Freizeitgestaltung, Ferienbetreuung)
  • Verantwortlich für die Umsetzung des trägereigenen Sprachförderprogramms für die die Einrichtung besuchenden Kinder sowie
  • für die GrundschülerInnen der Intensivklassen in Viernheim (Förderung ebenfalls am TiB)
  • Verantwortlich für die Umsetzung des trägereigenen Leseförderprogramms
  • Zusammenarbeit mit dem Träger: Mitarbeit im Leitungsteam des Trägers
  • Zusammenarbeit mit den Schulen der die Einrichtung besuchenden Grundschülerinnen
  • Zusammenarbeit mit der Jugendförderung der Stadt Viernheim/Beteiligung am kommunalen Bildungsnetzwerk Viernheim
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Schwerpunkt-Kita unter Einbeziehung der Elemente des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans (BEP)

 

Wir erwarten von Ihnen:

 

  • Ausbildung und Erfahrung im o.g. Berufsfeld
  • Abgeschlossenes Studium in Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaft etc.
  • Leitungserfahrung
  • Innovationsfreude
  • Empathie für und Neugierde auf Kinder aus „aller Welt“
  • Bereitschaft, sich einzulassen auf „Querdenken“
  • und auf systemisches Denken und pädagogische Diskurse
  • Einbeziehung von Strukturen des Gemeinwesens
  • Außenvertretung in Schulen und Gremien des Gemeinwesens im Kontext der pädagogischen Arbeit
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Kommunikations- und Vermittlungsfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Ein innovatives Arbeitsfeld im interkulturellen Bildungsbereich
  • In einem multiprofessionellen Team
  • Eigenverantwortliche Mitgestaltung an der Weiterentwicklung der Einrichtung in Konzeption und Praxis

 

Arbeitszeit: Teilzeit: 80% ca. 31,2 Wochenstunden Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Vergütung: Nach TVöD E 10

 

Führungsverantwortung: ja

 

Bewerbungsfrist: 15.08.2017

 

Beginn der Tätigkeit: so bald als möglich

Bewerbungen an:

baltes@lernmobil-viernheim.de

Lernmobil e.V. Viernheim

Dr. Gerd Baltes, Friedrich-Ebert-Str. 8 68519 Viernheim

Lehrkräfte für Integrationskurse mit BAMF-Zulassung

Gerne auch mit der Zusatzqualifizierung für Integrationskurse mit Alphabetisierung. Neben dem üblichen Honorar in Höhe von 35,- EURO pro Unterrichtsstunde bieten wir eine gute Arbeitsatmosphäre, gut ausgestattete Unterrichtsräume, ein nettes Team für kollegiale Beratung und Unterstützung bei Fortbildungen.

Der Verein Lernmobil e.V. ist ein Verein für pädagogische und soziale Bildungsarbeit in Viernheim. Als zugelassener Kursträger bieten wir im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge Integrationskurse an.

Interessenten können sich telefonisch oder per E-Mail gerne bei uns melden.

Lernmobil Viernheim e.V.
Haus am Schlangenpfad
Abteilung für Erwachsenenbildung
Am Schlangenpfad 3
68519 Viernheim

Telefon: 0 62 04 – 305 72 55
E-Mail: sprachkurse@lernmobil-viernheim.de

Studentische Aushilfen in Lampertheim

Die Schülerbetreuung an der Goetheschule Lampertheim sucht dringend eine studentische Aushilfskraft. Der Stundenumfang beträgt 8 Stunden die Woche, Inhalt der Arbeit ist freizeitpädagogische Gestaltung im Nachmittagsbereich, Hausaufgabenbetreuung und Projektangebote.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung bitte an Ayla Terzi,
Schülerbetreuung an der Goetheschule, Jakobstr.51, 68623 Lampertheim.

Für zusätzliche Informationen erreichen Sie uns unter: 0 62 06 – 95 13 25 9